Wissenschaftsrecht (WissR)

Wissenschaftsrecht (WissR)

Zeitschrift für deutsches und europäisches Wissenschaftsrecht

Herausgegeben von Wolfgang Löwer (Geschäftsführender Herausgeber), Bernhard Kempen, Andreas Schlüter,
Volker Epping und Klaus-Ferdinand Gärditz

ISSN 0948-0218 (Gedruckte Ausgabe)
ISSN 1868-680X (Online-Ausgabe)

  • 239,– € Preis für Institutionen
  • 159,– € Preis für Privatpersonen
Band 49 (2016) / Preis je Band (4 Hefte mit insgesamt ca. 380 Seiten)
Zeitschrift abonnieren

Seit 1968. Wissenschaftsrecht (WissR) möchte Praktikern der Universitätsverwaltung, Rechtsanwälten, Richtern, Parlamentariern und Wissenschaftlern helfen, die rechtlichen und organisatorischen Probleme moderner Forschung und Lehre im Universitätsbereich besser zu verstehen.