Wirtschaftswissenschaft
136 Produkte (1 bis 10)
Vorgeschichte und Entwicklung von 1945 bis 1998
2018. Ca. 1180 Seiten.
erscheint im August
Leinen ca. 150,00 €
ISBN 978-3-16-155714-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Institutionelle Grundlagen und gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen
Hrsg. v. Julian Dörr, Nils Goldschmidt u. Frank Schorkopf
2018. Ca. 200 Seiten. EdG21 1
erscheint im August
Festeinband ca. 60,00 €
ISBN 978-3-16-155685-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

als 'praktische Durchführung einer verbrecherischen Irrlehre' – eine Rechtsfortbildungsgeschichte
2018. Ca. 200 Seiten. BtrRG
erscheint im Juli
Leinen ca. 65,00 €
ISBN 978-3-16-154257-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Band I/12: Verstehende Soziologie und Werturteilsfreiheit. Schriften und Reden 1908–1917
Hrsg. v. Johannes Weiß in Zus.-Arb. m. Sabine Frommer
2018. XV, 650 Seiten.
Leinen 269,00 €
ISBN 978-3-16-150296-5
Auch verfügbar als:
Halbleder

Band III/3: Finanzwissenschaft. Vorlesungen 1894–1897
Hrsg. v. Martin Heilmann in Zus.arb. m. Cornelia Meyer-Stoll
2017. XIII, 443 Seiten (+ CD-ROM).
Leinen 194,00 €
ISBN 978-3-16-153076-0
Auch verfügbar als:
Halbleder

Private Marktzugangskontrolle durch Abschlussprüfung, Bonitätsrating und Finanzanalyse
2017. XLII, 841 Seiten. JusPriv 222
Leinen 129,00 €
ISBN 978-3-16-154096-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine rechtlich-ökonomische Untersuchung von Aufbau und Struktur – zur Feststellung des Regulierungsbedarfs auf den deutschen Briefmärkten und zur wirkungsvollen Fortentwicklung des Postgesetzes
2017. XXXII, 390 Seiten. SRR 9
fadengeheftete Broschur 84,00 €
ISBN 978-3-16-155201-4

Ein Beitrag de lege lata zur Stärkung des Kapitalmarktstandortes Deutschland. Rechtsvergleichende und ökonomische Analyse
2017. XXIV, 293 Seiten. SchrUKmR 39
Leinen 89,00 €
ISBN 978-3-16-155032-4

Ähnlichkeit im Widerstreit
2017. VII, 77 Seiten.
fadengeheftete Broschur 14,00 €
ISBN 978-3-16-155452-0

Die Grenzen des Informationsmodells im Privatrecht und seine Alternativen
2017. XL, 1022 Seiten. StudPriv 67
Leinen 139,00 €
ISBN 978-3-16-155135-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF