Karlheinz Quack-Preis 2017

Karlheinz Quack-Preis 2017

für Dr. Amit Datta


Für seine Dissertation mit dem Titel Die angemessene Vergütung des Urhebers erhielt der Mohr Siebeck Autor Amit Datta den Karlheinz Quack-Preis 2017 der Juristischen Fakultät der Humboldt Universität zu Berlin.

Sie wurde damit als beste Promotionsarbeit auf den Gebieten Gesellschaftsrecht, Kartellrecht und Gewerblicher Rechtsschutz (inkl.Urheberrecht) ausgezeichnet. Die Preisübergabe fand am 7. Juli im Rahmen der akademischer Feier zum Abschluß des Sommersemesters 2017 statt.

Amit Datta
Die angemessene Vergütung des Urhebers

Risiken und Grenzen des Buy-out Vertrages im Filmbereich
2017. Ca. 450 Seiten
Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
ISBN 978-3-16-155295-3
Leinen ca. 95.00 €

mehr