Geschichtswissenschaft
372 Produkte (1 bis 10)
Die Vertragspartnerwahlfreiheit, ihre Grundlagen und ihre Erosion in der neueren Entwicklung des Zivilrechts
2018. Ca. 730 Seiten. JusPriv
erscheint im Oktober
Leinen ca. 130,00 €
ISBN 978-3-16-150191-3

Gefährdete Dynastien in historisch-interdisziplinärer Perspektive
Hrsg. v. Ellen Widder, Iris Holzwart-Schäfer u. Christian Heinemeyer
2018. Ca. 320 Seiten. BedrO
erscheint im Oktober
Festeinband ca. 60,00 €
ISBN 978-3-16-153609-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Hrsg. v. Christian R. Lange, Wolfgang P. Müller u. Christoph K. Neumann
2018. Ca. 320 Seiten.
erscheint im September
fadengeheftete Broschur ca. 80,00 €
ISBN 978-3-16-155659-3

Zivilgesetzgebung im Mitteleuropa der Zwischenkriegszeit
Hrsg. v. Martin Löhnig u. Stephan Wagner
2018. Ca. 380 Seiten.
erscheint im August
fadengeheftete Broschur ca. 80,00 €
ISBN 978-3-16-156128-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Transformationen des Zivilrechts. Band I: Historisch-kritischer Teil: Entdeckungen – oder zur Geschichte der Vertrauenshaftung
2018. Ca. 750 Seiten. JusPriv
erscheint im Juli
Leinen ca. 125,00 €
ISBN 978-3-16-151744-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

als 'praktische Durchführung einer verbrecherischen Irrlehre' – eine Rechtsfortbildungsgeschichte
2018. Ca. 200 Seiten. BtrRG
erscheint im Juli
Leinen ca. 65,00 €
ISBN 978-3-16-154257-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Hrsg. v. Andreas von Arnauld, Ino Augsberg u. Rudolf Meyer-Pritzl
2018. VIII, 424 Seiten.
Leinen 89,00 €
ISBN 978-3-16-155924-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Methodentransfer unter europäischen Juristen im späten 19. Jahrhundert / Circolazione di modelli e metodi fra giuristi europei nel tardo Ottocento
Hrsg. v. Martin Avenarius, Christian Baldus, Francesca Lamberti u. Mario Varvaro
2018. VIII, 331 Seiten. IusRom 5
fadengeheftete Broschur 104,00 €
ISBN 978-3-16-155902-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Überlange Mindestvertragslaufzeiten und die objektiven Freiheiten der Zivilrechtsordnung
2018. XXI, 342 Seiten. StudPriv 74
Leinen 89,00 €
ISBN 978-3-16-155940-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Wahrnehmung des Code civil in den Diskussionen der deutschen Öffentlichkeit
2018. XVI, 279 Seiten. BtrRG 95
fadengeheftete Broschur 64,00 €
ISBN 978-3-16-155219-9