Öffentliche Finanzen: Ausgabenpolitik 978-3-16-155932-7 - Mohr Siebeck
Wirtschaftswissenschaft

Giacomo Corneo

Öffentliche Finanzen: Ausgabenpolitik

5., überarbeitete Auflage 2018. XII, 321 Seiten.

Neue ökonomische Grundrisse

29,00 €
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-155932-7
lieferbar
Auch verfügbar als:
»Anders als die Theorie der Besteuerung und der öffentlichen Verschuldung hat die Ausgabenlehre in der Finanzwissenschaft lange Zeit ein eher stiefmütterliches Dasein geführt. […] Das Buch von Corneo hat diese Lücke in der spezifisch finanzwissenschaftlichen Literatur […] erfolgreich geschlossen.«
ExLibris 2009/10, Nr. 97, S. 14
Diese Neuauflage enthält neue empirische Befunde und aktualisiert die Darstellung zentraler sozialpolitischer Institutionen Deutschlands unter Berücksichtigung der weitgehenden Reformen der letzten Jahre.

»Anders als die Theorie der Besteuerung und der öffentlichen Verschuldung hat die Ausgabenlehre in der Finanzwissenschaft lange Zeit ein eher stiefmütterliches Dasein geführt. [...] Das Buch von Corneo hat diese Lücke in der spezifisch finanzwissenschaftlichen Literatur [...] erfolgreich geschlossen.«
ExLibris 2009/10, Nr. 97, S. 14

»Neu ist ein Kapitel zur Kosten-Nutzen-Analyse, die aufgrund neuer EU-Regelungen an Bedeutung gewonnen hat. Damit dürfte das Buch seine Stellung auf dem Lehrbuchmarkt behaupten. Wer es zu Beginn seines VWL-Masterstudiums durcharbeitet, dem werden Begriffe wie externe Effekte und adverse Selektion keine Kopfschmerzen bereiten.«
Studium (85), Wintersemester 2009/2010
Personen

Giacomo Corneo Geboren 1963; 1992 Promotion in Rom, 1993 in Paris; 1997 Habilitation; Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliche Finanzen an der FU Berlin.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Studium — 2018, Ausgabe 102, S. 22