Search catalog

Search Mohr Siebeck Catalog

Search website

Loading

Search in books

Google booksearch

Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) – Editors

Udo di Fabio
Geboren 1954; 1988 Dr. jur. in Bonn; 1990 Dr. sc. pol. in Duisburg; 1993 Habilitation in Bonn; 1993 Professor für Öffentliches Recht an der Universität Münster; 1993-1997 Professor für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Trier; 1997-2003 Professor für Öffentliches Recht und Verfassungsgeschichte an der Universität München; 1999-2011 Richter des Bundesverfassungsgerichts. Seit 2003 Professor für Öffentliches Recht an der Universität Bonn.

E-mail: sekretariat.difabio [AT] jura.uni-bonn.de

Peter M. Huber
Geboren 1959; 1987 Dr. jur. und 1991 Habilitation an der Ludwig-Maximilians-Universität in München; 1999-2009 Vorsitzender des Deutschen Juristen-Fakultätentages; 2001 Professor für Öffentliches Recht und Recht der Europäischen Integration an der Universität Bayreuth; seit 2002 Professor für Öffentliches Recht und Staatsphilosophie an der LMU München; 2004-2006 Mitglied im Vorstand der Vereinigung der Deutscher Staatsrechtslehrer; 2007-2009 Mitglied des Staatsgerichtshofes der Freien Hansestadt Bremen; 2009-2010 Thüringer Innenminister. Seit 2010 Richter des Bundesverfassungsgerichts.

E-mail: peter.m.huber [AT] jura.uni-muenchen.de

Gerhard Robbers
Geboren 1950; 1979 Dr. jur. und 1986 Habilitation an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; 1988 Professor für Öffentliches Recht an der Universität Heidelberg; seit 1989 Professor für Öffentliches Recht, Kirchenrecht, Staatsphilosophie und Verfassungsgeschichte an der Universität Trier; 1997-2008 Richter im Nebenamt am Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz. Leiter des Instituts für Europäisches Verfassungsrecht; seit 2000 Geschäftsführender Vorstand des Instituts für Rechtspolitik an der Universität Trier; Direktor des Evangelischen Instituts für Kirchenrecht an der Universität Potsdam; seit 2008 Richter des Verfassungsgerichtshofs Rheinland-Pfalz.

E-mail: robbers [AT] uni-trier.de