The Enoch-Metatron Tradition

Orlov, Andrei A.  The Enoch-Metatron Tradition
2005. XII, 383 Seiten. TSAJ 107

ISBN 978-3-16-148544-2
Leinen € 109.00

Andrei Orlov

The Enoch-Metatron Tradition

[Die Enoch-Metatron Tradition.]

Veröffentlicht auf Englisch.

Andrei A. Orlov untersucht die Tradition vom siebenten vorsintflutlichen Patriarchen Henoch in ihrer Entwicklung von mesopotamischen Wurzeln hin zu apokalyptischen Texten in der Zeit des Zweiten Tempels und zur späteren rabbinischen und Hekhalot Literatur, in der Henoch schließlich mit dem höchsten Engel Metatron identifiziert wird. Im ersten Teil des Buches erforscht er die himmlischen Rollen und Titeln des siebenten vorsintflutlichen Helden im mesopotamischen, apokalyptischen und rabbinischen Schrifttum. Dabei wird festgestellt, daß der Übergang von der Patriarchenfigur Henochs zur Figur des Engels Metatron schon im slavischen Henochbuch (2Hen), einem jüdischen Werk des ersten Jahrhunderts n. Chr., nachgewiesen werden kann. Im zweiten Teil des Buches wird aufgezeigt, daß eine Polemik gegen mehrere Traditionen von erhöhten Patriarchen und Propheten eine wichtige Rolle dabei spielte, daß der Übergang von Henoch zu Metatron erleichtert wurde.

Nach oben