Katalogsuche

Liste von Buchrücken, die den Link zur Katalogsuche darstellen.

Volltextsuche

Loading

Suche im Buch

Google Buchsuche

Mohr Siebeck ist ein unabhängiger Verlag im Familienbesitz. Seit der Gründung im Jahr 1801 sind nachhaltige Veröffentlichungen für die Geistes­wissen­schaften unser Programm.


Rechtswissenschaft

GmbHG - Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung

Großkommentar Band II: §§ 29-52

Herausgegeben von Peter Ulmer, Mathias Habersack und (in der Nachfolge von Martin Winter) Marc Löbbe

"Der Ulmer/Habersack/Winter ist ein auf allerhöchstem Niveau anzusiedelnder Kommentar. Er ist ein verlässlicher Partner im Dschungel des GmbHGs und setzt für alle anderen Vergleichswerke eine sehr hohe Messlatte. Exzellentere Ausführungen sind in diesem Rechtsgebiet und in solch einer Konzentration nur schwer zu finden. Daher ist der Kommentar uneingeschränkt zu empfehlen." Patrick Mensel, jurawelt.com (05/2012)   (mehr dazu...)

Geschichtswissenschaft

KONI WEBER Umstrittene Repräsentation der Schweiz

Soziologie, Politik und Kunst bei der Landesausstellung 1964

Als während der Landesausstellung 1964 eine soziologische Umfrage zum schweizerischen Alltagsdenken durchgeführt wurde, zensierte der Bundesrat deren Ergebnisse. Anhand dieser skandalträchtigen Fallgeschichte untersucht Koni Weber, wie Soziologen, Politiker und Künstler mitten im Kalten Krieg um die nationale Deutungshoheit in der Schweiz rangen.   (mehr dazu...)

Theologie

Sister Reformations II - Schwesterreformationen II

Reformations and Ethics in Germany and in England - Reformation und Ethik in Deutschland und in England

Herausgegeben von Dorothea Wendebourg und Alec Ryrie

[Sister Reformations II - Schwesterreformationen II. Reformation and Ethics in Germany and in England - Reformation und Ethik in Deutschland und in England]

Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gab es zwischen der Reformation in England und Deutschland hinsichtlich der christlichen Ethik? Die Autoren dieses Bandes gehen prinzipiellen Überlegungen zur Ethik auf beiden Seiten nach und widmen sich konkreten Handlungsfeldern wie Ehe, Recht, Wirtschaft, Krieg oder Diplomatie.   (mehr dazu...)

Philosophie

HANS-JOACHIM NIEMANN Karl Popper and the Two New Secrets of Life

Including Karl Popper's Medawar Lecture 1986 and Three Related Texts

[Karl Popper und die zwei neuen Geheimnisse des Lebens. Einschließlich Karl Poppers Medawar-Vorlesung 1986 und dreier zugehöriger Texte]

Nach dem Buch Genesis und Darwins Über die Entstehung der Arten etablierte Karl Popper eine dritte Evolutionstheorie, die auf evolutionärer und molekularer Biologie basiert. Hans-Joachim Niemann erläutert die Geschichte und die Bedeutung dieses Beitrags zur Philosophie der Biologie.   (mehr dazu...)